Vorstandssitzung am 16.11.2019


Am letzten Samstag traf sich unserer Vorstand (Holger, Siegfried, Wolfgang, Torben, Niklas und Lars), um zukünftige Aktionen und Projekte zu besprechen, um Unser Vereinsleben zu fördern.

Gerne möchten wir Euch, über die wichtigsten inhaltlichen Ergebnisse informieren.


  1. Turnierfahrt zur LEM 2020 (2.1-5.1.2019)

    Der Verein übernimmt für teilnehmende Jugendliche das Startgeld vollständig.

    Für Erwachsene übernimmt der Verein das Startgeld zu 50%.


  2. Ein gemeinsames Training für motivierte Schachspieler

    wird für nächstes Jahr geplant, dieses soll an einem Samstag im 1. Quartal 2020 stattfinden.


  3. Jugend

    Es wird vom Jugendwart Torben Evers in Betracht gezogen, bald einen zweiten Termin für das Jugendtraining anzubieten.


  4. Neues Spielmaterial

    Es ist angedacht, in 2020 einen Teil des Spielmaterials zu erneuern.


  5. Schachfeld im Kurpark

    Zur Saisoneröffnung im Kurpark plant der Schachclub ein Event am dortigen Freiluftschachbrett.


  6. Ein Arbeitskreis wurde gegründet,

    welcher sich mit der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins beschäftigt, um diese zu verbessern.


  7. Freundschaftskämpfe

    zu Beginn der nächsten Saison stehen in Planung.


  8. Internetschach

    soll stärker in den Fokus rücken, konkret soll auch über die Internetplattform „lichess.org“ mit Vereinsmitgliedern Schach gespielt werden.


  9. Mitgliedsbeitrag

    Aufgrund des Wegfalls der Mietzahlungen wird vor der nächsten Jahreshauptversammlung eine Prüfung stattfinden, ob die Mitgliedsbeiträge gesenkt werden können.


Insgesamt dauerte die Sitzung knappe vier Stunden lang, ich bedanke mich an dieser Stelle nochmal bei allen Vorstandskollegen, welche gerne einen Samstag geopfert haben, um unseren Verein positiv weiterzuentwickeln!


Euer Spielleiter

Niklas