9. Runde Vereinsmeisterschaft


Am heutigen Tag spielten wir unsere 9. Runde der Vereinsmeisterschaft 2017/18.

11 Runden sind insgesamt zu spielen, sodass man schon Prognosen für den nächstjährigen Vereinsmeister erstellen kann.

Am Abend fanden zwei Partien statt: Siegfried vs. Martin und Klaus vs. Niklas.

Bei der zweiten Partie hatte Niklas Glück, dass Klaus sich für einen falschen Plan entschieden hat, sodass Niklas mit viel Glück die Partie für sich entscheiden konnte.

Die erste Partie dauerte ein Weilchen länger und endete mit einer Überraschung. Martin galt als klarer Favorit, doch Siegfried spielte eine überragend gute Partie, sodass er in Martins Stellung gelangen konnte und Material gewann, welches den Sieg bedeutete. Möglicherweise ist Siegfrieds starkes Spiel auf sein Turnier in den letzten Tagen in Binz zurückzuführen, wo Siegfried starke 4,5 Punkte holte.

Die aktuelle Tabelle spiegelt wieder, dass es nur noch drei realistische Titelanwärter auf den Vereinsmeister gibt. Martin führt die Tabelle mit 6,5 aus 8 an, dahinter folgt Jan mit 5,5 aus 7 und Niklas mit 5 aus 6.

Martin und Jan haben bislang schon 1,5 Punkte abgegeben, Niklas hingegen bislang nur einen Punkt.........


Niklas Mörke