4. Spieltag Bezirksliga


Heute spielten unsere drei Mannschaften zuhause in der AWO.

Unsere 1. Mannschaft spielte gegen unsere Schachfreunde aus Osterode.

Brett 1: Martin vs. Carsten Helmke - nach längerem Kampf erkämpfte sich Martin einen positionellen Vorteil, sodass er in des Gegners Stellung mit seinem Turm eindringen konnte und plötzlich seinen Gegner Schachmatt setzte. 1-0

Brett 2: Julius vs. ??? - Julius Gegner erschien nicht, womit Julius einen kampflosen Punkt bekam. +:-

Brett 3: Jörn vs. Claudia Markgraf - Jörn probierte sich gegen den Angriff von Claudia zu verteidigen; allerdings wurde der Druck irgendwann so groß, dass Claudia aufeinmal einen Turm mehr hatte, welches zum Partiegewinn führte. 0:1

Brett 4: Niklas vs. Hans-Jürgen Breves - es wurde ein Sizilianer gespielt, bei welchem sich Niklas positionell besser raus ins Mittelspiel und Endspiel entwickeln konnte, was dazu führte das Niklas zum Schluss eine Qualle mehr hatte, Turm gegen Springer bei besserer Bauernstellung und Klaus-Dieter daraufhin die Partie für verloren erklärte. 1:0

Brett 5: Jan vs. Malte Herting - es kam wie meistens bei Jan eine wilde Stellung aufs Brett, in welcher sich Jan trotz Zeitnot durchsetzen konnte. 1:0

Brett 6: Siegfried vs. Christian Henze - zum Schluss der Partie hatte Siegfried noch einen Bauern und Turm und Christian noch zwei Bauern und Turm. Glücklicherweise fand Siegfrieds Gegner den Gewinnweg nicht und gab sich mit einem Remis zufrieden. 1/2:1/2

Brett 7: Ralf vs. Norbert Riechel - Ralf spielte ganz solide und gewann. 1:0

Brett 8: Rouven vs. Wolfgang Henke - Rouven verlor leider. 0:1

Endstand: Bad Salzdetfurth 5,5 : 2,5 Osterode


Tabellensituation:

Mit diesem Sieg gegen einen direkten Konkurrenten konnten wir zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf sichern. Im Ligaorakel konnten wir außerdem unsere Abstiegswahrscheinlichkeit von 20% auf 6% reduzieren (https://www.schachklub-bad-homburg.de/LigaOrakel/LigaOrakel.php?staffel=NSV_BEZ3_BL)

Fazit: Wir haben beste Aussichten den Abstieg zu verhindern!


Niklas Mörke