Mitglieder

Der SCS hat viele nette Mitglieder in so ziemlich jeder Altersklasse, von kleinen Kindern bis zu gesetzten Rentnern. Und alle haben eines gemeinsam: sie können mehr oder weniger gut Schach spielen. Wer genau und offiziell wissen möchte, wie erfolgreich die einzelnen Spieler sind, der kann dies in der DWZ-Datenbank des Deutschen Schachbundes nachschlagen. Da eine solche DWZ jedoch ziemlich unpersönlich und auch ansonsten nicht allzu aussagekräftig ist, und da die SCSler über weitaus mehr Interessen und Fähigkeiten als Schachspielen verfügen (z.B. Skat, Doppelkopf und Brokdorf), sollen sie an dieser Stelle etwas genauer vorgestellt werden.

Name Jahrgang Beitritt DWZ Mannschafts
kämpfe