Stadtmeisterschaft

Zur Bad Salzdetfurther Stadtmeisterschaft im Schach trifft sich jedes Jahr im Frühling die regionale Schachelite, um den besten aus ihrer Mitte zu ermitteln, diesen zum Stadtmeister zu ernennen und mit einer einjährigen Leihgabe des Siegerpokals zu beglücken. Die Teilnehmer rekrutieren sich regelmäßig weitaus überwiegend aus den Mitgliedern des SCS, aber jedes Jahr sind auch ein paar externe Schächer am Start. Schließlich handelt es sich um eine offene Stadtmeisterschaft, und jeder darf daran teilnehmen. Gespielt werden 7 Runden Schweizer System, immer freitags im Spiellokal des SCS. Die Ausschreibung und die Spielbedingungen ändern sich von Jahr zu Jahr nur unwesentlich, eigentlich nur die Termine der einzelnen Runden. Hier die Unterlagen für das aktuelle Turnier.

Saison Stadtmeister Teilnehmer Runden
2017 Martin Söllig 11 7
2016 Martin Söllig 11 7
2015 Martin Söllig 16 7
2014 Martin Söllig 10 7
2013 Stephan Kobs 20 7
2012 Martin Söllig
2011 Martin Söllig
2010 Siegfried Schwetje
2009 Gerald Wiege 12 7
2008 Jürgen Schwetje
2007 Matthias Tonndorf
2006 Peter Schum
2005 André Wiege 44 7
2005 Jürgen Schwetje
2004 Martin Söllig
2003 Gerald Wiege
2002 Martin Söllig
2001 Martin Söllig
2000 Heinrich Höxter
1999 Daniel Bein
1998 Daniel Bein
1997 Thomas Sill
1996 Peter Behrends
1995 Gerald Wiege
1994 Thomas Menzler
1993 Holger Buck
1992 Heinrich Höxter
1991 Peter Werner
1984 Frithjof Werdelmann
1983 Andreas Herrmann
1982 Peter Werner
1981 Harald Keller
1980 Karl Dederding
1979 Karl Dederding
1978 Wichard von Alvensleben
1977 Wolfgang John
1954 Wilhelm Werner